Rückblick: Yamaha DT400 Enduro: 1975 – 1979

Die Testfahrer liebten diese neue 400er-Enduro mit großem Hubraum. Einfach überall hinfahren, einfach alles machen und das mit Schwung! Die DT1 250 war erwachsen geworden, erst zur 360er und jetzt zur 400er, und hatte sich zu einer extrem verführerischen Maschine entwickelt.

Mit einem Gewicht von weniger als 300 Pfund und der gleichen Menge an PS und Drehmoment konnte der überquellende Einzylinder-Zweitakter eine Düne in der Mojave-Wüste bezwingen, knorrige Trails hoch in den Rocky Mountains erklimmen oder über alte Holzfällerstraßen in Maine jagen.

„Rückblick: Yamaha DT400 Enduro: 1975 – 1979“ weiterlesen